Erstmalig wird in diesem Jahr ein Girl´s Day und Boy’s Day stattfinden.

In den letzten Jahren hatte der Girl´s Day einen festen Platz im Terminkalender des Landtags – und auch in diesem Jahr soll erneut eine gemeinsame Veranstaltung des Landtags unter Beteiligung aller fünf im Landtag Nordrhein-Westfalen vertretenen Fraktionen stattfinden.Erstmalig wird in diesem Jahr ein Girl´s Day und Boy’s Day stattfinden.

Die Veranstaltung findet statt am

Montag, den 25. April 2016 im Landtag Nordrhein-Westfalen

Auch die Rheinberger CDU-Abgeordnete lädt Mädchen oder Jungen aus ihrem Wahlkreis ein. Zwei Anmeldungen kann sie entgegennehmen bis zum 18. März. Entweder telefonisch unter 0211/884-2782 oder per e-mail: marie-luise.fasse@landtag.nrw.de

Ziel der Veranstaltung ist es, das Interesse der Mädchen und Jungen an Berufen und Studiengängen zu wecken. Das Ange­bot richtet sich an Mädchen und Jungen aller Schulformen der Jahrgangsstufen 7 bis 13.

Die Veranstaltung beginnt um 10.30 Uhr mit einer Eröffnung im Plenarsaal, die den jungen Leuten auch einen Einblick (ca. 30 Minuten) in die Arbeit des Parlaments geben soll.

Anschließend gegen 11.30 Uhr soll bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern an zahlreichen Ständen in der Bürger- und Wandelhalle des Landtags das Interesse an Berufen aus Technik, Handwerk und Naturwissenschaften geweckt werden.

Getränke und ein kleiner Imbiss werden im Rahmen der Veranstaltung kostenlos zur Verfügung gestellt.

Die Befreiung vom Unterricht erteilt grundsätzlich die Schulleitung.

Eine Veranstaltung zum Girls ´Day und Boys ´Day ist ein Grund für eine entsprechende Befreiung vom Unterricht.